Martina Röhreke - Heilpraktikerin
Gesund durchs Leben

Gesund abnehmen 
mit dem Sanguinum 
Partner

 

Jetzt „stoffwechseln“ statt diäten!

 

Ich begleite Sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel.
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit mir!

 

Die Sanguinum-Kur

 

Die Sanguinum-Kur basiert im Gegensatz zu einseitigen Diäten auf einem ganzheitlichen Ansatz: Neben dem Anregen der Stoffwechseltätigkeit sind Ernährungsumstellung und ständige therapeutische Begleitung wesentliche Bestandteile der Kur.

Ob aus gesundheitlichen oder ästhetischen Gründen – Übergewicht zu reduzieren ist nur dann sinnvoll, wenn es auf gesunde Weise geschieht und das Ergebnis gehalten werden kann. Kontinuierliche Begleitung, ein alltagstauglicher Ernährungsplan aus vollwertigen Lebensmitteln und die Stoffwechselanregung erleichtern Ihnen den Einstieg in eine gesunde Lebensweise nach der Gewichtsreduzierung. Durch eine gesunde Entschlackung für den ganzen Körper, sensibilisierte Geschmacksnerven, weniger “Heißhunger” und ein erhöhtes Stoffwechselniveau können Sie ein neues Lebensgefühl mit Ihrer persönlichen Wunschfigur erfahren.

Der Stoffwechsel kann sich nach vielen Diäten, Fastenkuren, Raucherentwöhnung oder mit zunehmendem Alter verlangsamen. Übergewicht ist häufig die Mitursache von Krankheiten wie z.B. Diabetes, Gelenkbeschwerden, Arteriosklerose, Bluthochdruck, Potenzproblemen, Unfruchtbarkeit sowie von weiteren Herz-Kreislauferkrankungen bis hin zu Herzinfarkt, Schlaganfall und einigen Krebsarten. Um hier vorzubeugen, ist eine Gewichtsreduktion sinnvoll und weitsichtig, oft sogar die wichtigste Ursachenbekämpfung für diese Probleme. 
Bei einseitigen und kurzfristigen Diäten liegt die Problematik nicht nur im Abbau von Muskelmasse, zu hohem Wasserverlust und anschließendem Jojo-Effekt, sondern auch in der starken Belastung des Durchhaltevermögens ohne eine persönliche Betreuung. Auch eine Fettabsaugung (“Liposuktion”), ist zum Abnehmen weder hilfreich, noch ist dieser mit Risiken verbundene Schritt notwendig.